Hockeyclub Schwarz-Weiss Bremen
Hockeyclub Schwarz-Weiss Bremen

NEWS

Schnuppertraining in der GS Karl-Lerbs-Str.

Liebe Eltern, liebe Kinder,

 

nachdem wir so ein super Feedback bei unserem Schnuppertraining von euch bekommen haben freuen wir uns, dass ihr den Weg auf unsere Website geschafft habt. Wir freuen uns natürlich umso mehr wenn ihr jetzt auch bei unserem richtigen Training in unserem Hockeyclub vorbeischaut. Wir trainiren mit den Kids immer Freitags von 16:30-18:00 Uhr. Leider findet das Training dank der etlichen Feiertage erst wieder am 25.05. statt. Ihr könnt mich bei Fragen unter folgenden Daten erreichen manfred.nelke@hc-swb.de und telefonisch oder per Whatsapp unter 0170 9232063.

 

Hoffentliche bis bald,

Euer Manni

Falkenküken Cup 2018

 

Bremer Zebras vs Falkenküken, Uhlenhorster Eulen,…(ein Elternbericht)

 

Am letzten Wochenende im April 2018 war es endlich wieder soweit. Nach ein paar Jahren Pause ist der SWB der Einladung gefolgt und hat sich auf den Weg zum „Falkenküken Cup 2018“ nach Berlin Falkensee aufgemacht.

Da die Spiele für unsere gemeldeten Mannschaften : Knaben C, Mädchen B und Knaben B schon früh am Samstagmorgen anfingen wurde kurzerhand ein Bus gechartert und schon am Freitagnachmittag (27.4.18) mit über 30 Personen gen Berlin gestartet. Selbst ein heftiger Stau und viel Verspätung taten der guten Laune keinen Abbruch. So wurden spätabends um 23.00 Uhr die Luftmatratzen und Schlafsäcke in der Falkensee´ er Turnhalle inmitten anderer Mannschaften ausgerollt und den Kindern fielen todmüde die Augen zu.

Alle drei Mannschaften haben sich angesichts der starken Konkurrenz nicht sehr große Hoffnung auf viele Tore/  Siege  gemacht- aber dank des super Teamgeistes und der großen Schar an mit- und nachgereisten Fans der Zebras ( Eltern, Geschwister, Großeltern, Hunde,…), lässt sich das Ergebnis durchaus sehen!!

Es galt Spiele gegen Vereine wie Berlin Falkensee, Spandauer HC, DHC (Hannover), Uhlenhorster Eulen, Havesterhuder HC, Mariendorfer HC, Uni Greifswald, PSU und sogar dem Club zur Vahr zu bestreiten.

Die Knaben C unter der Leitung von  Jannik Bauschus und Sven Michaelsen standen mit 6 Spielern und einem Torwart auf dem Feld und hatten arg zu kämpfen gegen die teilweise „ riesigen“ Gegenspieler. In einem Herzschlagfinale um die Endplatzierung 7&8 behielt die Mannschaft jedoch die Nerven! Sie konnten  nach einem Unentschieden im penalty shoot out schließlich gewinnen und den 7. Platz erringen. Die Freude bei den Spielern , der anderen Zebras und der schwarz weissen Fankurve war grenzenlos!!!

Die Mannschaft der Mädchen B unter der Leitung von Svea Finke waren mit 5 Spielerinnen und einer Torfrau auf dem Feld. Nach anfänglicher Unsicherheit konnten sie sich jedoch stark gegen die anderen Vereine durchsetzen, und erreichten sogar den 3. Platz (von 6)!!! Wahnsinn!!! Die Zebras standen Kopf und frenetischer Jubel brach aus!

Die Knaben B standen ebenfalls mit 5 Spielern und einem Torwart auf dem Feld und sowohl die Mannschaft als auch Trainer Arne Hilker mussten sich an diese Aufstellung erst einmal gewöhnen. Auch hier wurde hart gekämpft und den Gegenspielern nichts geschenkt. Am Ende des Turnieres wurde dann der 5 . Platz (von 8)  von allen Fans und Spielern bejubelt.

Das Rahmenprogramm des Turnieres hielt einiges bereit: Gute Gastronomie zum kleinen Preis, kleines Fussballfeld, Bubblefeld, Kinderschminken, Verkauf von Hockeyzubehör… . Und auch der Eiswagen war dank der hochsommerlichen Temperaturen stark frequentiert und irgendwann ausverkauft.

Die mitgereisten Eltern der Zebras haben die Zeit außerhalb des Spielfeldrandes genutzt, um sich besser kennenzulernen und hatte ebenso wie die Kinder eine tolle gemeinsame Zeit.

Am Sonntag (29.7.18) ging es dann nach der Siegerehrung um 16.00 Uhr wieder zurück nach Bremen- ohne Stau und mit vielen glücklichen, müden und teilweise sonnengeröteten Gesichtern und einem immer noch tiefenetspannten Busfahrer.

Alle sind sich sicher: Das war ein super Wochenende- für den Teamgeist bei Groß und Klein und als Vorbereitung für die heimische Feldsaison !!!!!

Dass es auch in Falkensee unfreundliche Menschen gab, die was gegen vierbeinige Fans  haben- oder Dinge behaupten, die nicht stimmen, waren die einzigen kleinen Wehmutstropfen.

 

 

NEU: Hockey-Minis im Alter von 3-6 Jahren

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hockeyclub Schwarz Weiss Bremen